Arbeitsgruppe Jugendraum

-das sind wir-


Treffen mit dem Bürgermeister

- ERSTE PLANUNGEN UND AUFRÄUMAKTIONEN-

Der Wille ist da, die Idee steht!

Jetzt muss das Ganze nur noch umgesetzt werden.

 

Die Arbeitsgruppe Jugendraum hat sich am 18.09.2019 mit dem Bürgermeister Herrn Osmakowski Miller im Rathaus getroffen und wichtige Details und Wünsche besprochen, um die Gestaltung des Jugendraums umsetzen zu können.

Die Jugendlichen wünschen sich einen Raum, den sie  als Ort nutzen können um sich zu treffen und gemeinsame Aktionen zu machen. Eine Mikrowelle, in der man backen und auftauen kann und ein Kühlschrank mit Gefrierfach soll her.

 

Nun will die Gruppe einen Artikel im Amtsblatt veröffentlichen, mit der Bitte um Bereitstellen von gut erhaltenen Geräten, die sie für ihren Jugendraum nutzen können.

 

Auch Herr Osmakowski Miller steht mit Rat und Tat an der Seite der Jugendlichen und stellt benötigte Mittel zur Verfügung.

 

2019-09-18